VERBUNDDICHTUNGEN

Verbunddichtungen sind die moderne Zahnarztpraxis von heute. Durch die Verwendung von Verbundwerkstoffen, die sich im Laufe der Jahre erheblich weiterentwickelt haben, ist es möglich, eine Verbunddichtung herzustellen, die sich ideal in die Form und Farbe natürlicher Zähne einfügt oder die alte amalgamische Dichtung ersetzt, die ästhetisch und faktisch abgenutzt ist. Der Vorteil von Kompositmaterialien besteht darin, dass Zahngewebe aufgrund von weniger Vorbereitung im Vergleich zu Amalgamfüllungen eingespart wird. Dies ist aufgrund der chemischen Verbindung möglich, die Composites mit Zahngewebe bilden. Heutzutage haben Verbundwerkstoffe signifikant verbesserte Eigenschaften und Eigenschaften im Vergleich zu früheren Verbundwerkstoffen erlebt und eine echte Entwicklung in der Zahnmedizin erlebt. Es sollte auch beachtet werden, dass Schwermetalle, die die menschliche Gesundheit negativ beeinflussen können, nicht im Körper enthalten sind.